Prost! Ein Bier für „Günni“ Gravenreuth…

12 09 2007

Ein „Prosit“ auf das Amtsgericht Berlin-Tiergarten und G. Gravenreuth! :) Wer dies liest, ist herzlich zum mitmachen und weiterverbreiten eingeladen. Macht ein „Prost“- oder „Bier“-Foto für „Günni“ – lasst uns auf sein Wohl trinken. ;)

Uploadet eure Fotos in eure Blogs, auf Flickr, Photobucket, Picasa bei Google – oder wohin auch immer, lasst uns ihn wissen – wir werden ihn nicht vermissen ^^

Prost “Günni” Gravenreuth!

#Mehr zum Thema:

Dorfkramer ./. Gravenreuth – Antrag auf Berufsverbot

Gravenreuths Arbeit

Community bejubelt Gravenreuth-Urteil

Hasta la vista, Gravenreuth

http://www.heise.de/newsticker/meldung/95843

http://www.taz.de/index.php?id=medien-artikel&art=4521

http://www.dcrs.de/n/Verliert-Abmahner-Gravenreuth-die-Zulassung-/0000932.html

Advertisements

Aktionen

Information

6 responses

13 09 2007
fastix

Ein sicher durchsichtiger Versuch der Rufschädigung wird wohl gerade von jenen vorgenommen über die ich berichte.

Es wird in Blogkommentaren versucht der Eindruck zu erwecken ich würde behaupten

– Gravenreuth sei “Abschaum”, ein “Schwerverbrecher”, eine “Zecke”,
– er habe “feigen Selbstmord” begangen.

Zu vermuten ist, dass die Dialer-Mafia damit versucht meinen Ruf zu schädigen und den mehrfach verurteilten Schwerstverbrecher Günter Freiherr von Gravenreuth zu schützen.
Namentlich sind folgende Personen, die ebenfalls alle mehrfach verurteilte Schwerstverbrecher sind (Betrug, kriminelle Bandenbildung, Computerbetrug, schwere Körperverletzung, Beleidigung, Rufmord, Verbreitung von Kinderpornografie, Prozessbetrug, Stalking, Rufschädigung usw.) erweislich an dieser Kampagne beteiligt:

Alexander J. Kleinjung
Mario Dolzer
Ralf Jorberg
Walter Temmer
Rene Pahl
Michael Burat
Ronny Neugeboren

Jörg Dudzinski
Andras & Manuel Schmidtlein
Frank Dümpelmann
Herren Corvers

Sowie die ebenfalls Schwerstkriminellen, bereits mehrfach verurteilen Anwälte:

Andreas Neuber
Bernhard Syndikus
Olaf Tank

Sollte auch nur einer dieser Schwerstkriminellen aus dem Leben scheiden werde ich mit einem Lächeln darüber auf http://rotglut.org berichten

Weitere Infos dazu:
http://rotglut.org/nachricht,719,Versuch+der+Rufschaedigung+durch+Blogkommentare+unter+Missbrauch+meines+Namens.

Wie ihr sicher wisst ist meine Berichterstattung über Kriminelle Anwälte wie Gravenreuth eine der aufwändigsten und meistgelesenen im Internet.

Siehe:
http://www.rotglut.org/
http://gravenreuth.blogspot.com/
http://mariodolzer.blogspot.com/
http://fastix.blogspot.com/

Durch meine Aufklärung geriet ich aber auch auf die Abschussliste der Dialer-Mafia, die mir mit betrügerischen Klagen und Prozessbetrug immense finanzielle Verluste zugefügt hat.

Deswegen an euch die Aufforderung.
Wollt ihr das ich noch mehr Verbrecher in den Knast bringe, dann unterstützt mich.

Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten.
Klickt bei den oben genannten Domains auf die Google Anzeigen.
Verbreitet meine News überall auf euren Domains.
Natürlich könnt ihr auch Geld spenden, aber bitte nur per Post da ich sonst Probleme bekommen könnte.
(Ich musste wegen der Klagen der Dialer Mafia den Offenbarungseid leisten.)

Spenden bitte per Post an:
Jörg Reinholz

Hafenstr. 67
34125 Kassel

Ich denke es sollte euch ein leichtes sein 1-2 Euro zu Spenden als dank dafür dass ich euch von der Plage Gravenreuth befreit habe.

Spenden URL:
http://gravenreuth.blogspot.com/2007/03/spenden-fr-fastix_13.html

fastix® a.k.a. Jörg Reinholz

15 09 2007
Penzweb - all you can read! » Blog Archive » Prost! Auf Günni!

[…] hier gestern über unseren Lieblingsanwalt der Szene ein paar Schlagzeilen aufkamen, hat Sansibar zu einer kleinen Aktion aufgerufen. Uploadet eure Fotos in eure Blogs, auf Flickr, Photobucket, Picasa bei Google – oder wohin auch […]

16 09 2007
Helmeloh’s Blog » Prost! Auf Günni!

[…] hier gestern über unseren Lieblingsanwalt der Szene ein paar Schlagzeilen aufkamen, hat Sansibar zu einer kleinen Aktion aufgerufen. Uploadet eure Fotos in eure Blogs, auf Flickr, Photobucket, Picasa bei Google – oder wohin auch […]

17 09 2007
Gravenreuth Knast

Das geht ja schon ziemlich durch alle Blogs. Bleibt zu hoffen, ob das auch wirklich klappt.

1 10 2007
steckschuss

Ach, der Günni :)
Gibt es dieses wirklich widerliche Spiel „Kill Gravenreuth – Günni, Du Arsch“, das seinerzeit für den C64 gecoded wurde, eigentlich auch für PC?

21 11 2007
fastix

Hallo.

Falls es noch nicht aufgefallen ist: Der „Beitrag“ oben ist nicht von mir. Der wurde als Spamposting in hunderte Blocks verteilt. Wer sich erinnert: Mario Dolzer hatte mal sowas gemacht.

Nach der Veröffentlichung der Verurteilung Gravenreuths auf Rotglut.org kam es zu zwei Wellen solcher Postings und zu einer ddos-Attacke auf meinen Server.

fastix® a.k.a. Jörg Reinholz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: